Glückwünsche zur Ausbildung, Prüfung, Studium

Glückwünsche für eine geschaffte Ausbildung, eine bestandene Prüfung oder das abgeschlossene Studium

Foto: Rainer Sturm / www.pixelio.de


Wer einen Meilenstein in Form einer bestandenen Ausbildung, einer erfolgreichen Prüfung oder das Studium abgeschlossen hat, der hat sich die anstehenden Glückwünsche zur bestandenen Prüfung redlich verdient. Im Leben muss so manch einer eine Vielzahl an Prüfungen durchlaufen, bis er an seinem Ziel angelangt ist. Nach dem ganzen Stress und vielleicht auch ein wenig Prüfungsangst ist es jetzt an der Zeit zu sagen: Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung. Es ist egal welche Art der Prüfung man hinter sich bringt, sei es die Gesellenprüfung, eine Mathematik Prüfung oder die Führerscheinprüfung, mit einem passenden Gedicht oder einem Spruch lässt sich jede Reifeprüfung ordentlich feiern. Diese herzlichen Wünsche an den erfolgreichen Prüfling passen in jede Glückwunschkarte und sind der würdige Abschluss für eine teils anstrengende aber auch aufregende Zeit.

Verse zu einer erfolgreich bestandenen Prüfung

Ein sturmerprobter junger Mann
sah zu, dass er noch was machen kann,
um sein Temperament erneut unter Beweis zu stellen
und seinen Kopf noch einmal aufzuhellen.

Er paukte, trainierte, kürzte seine Freizeit,
Weiterkommen das Ziel und prüfungsbereit.
So tat sich die Chance vor einer Prüfungskommission auf,
du nahmst diesen harten Tobak gern in Kauf.

Ungeduldig bangend, ob getadelt oder gelobt,
in dir nächtelang ein Vulkan tobt.
Endlich Post von der entscheidenden Stelle
du bist der Mann für alle Fälle.

Gratulation kann ich dazu nur sagen
erfülle deinen Traum aus Kindertagen.
Die Herausforderung annehmend mit stolzer Brust,
du von nun an nicht mehr daheim bleiben musst.

© Ute Nathow

Voller Stolz blick ich auf dich,
sehe dich strahlend und überglücklich,
wie du deinen Weg gegangen bist,
der heute nun vollendet ist.

Vielfach hast du Hürden gemeistert
und mich dabei am meisten begeistert,
alle Steine aus den Weg geräumt,
ein Weg, von dem so mancher träumt.

Dem Pensum aller Lernmaterie,
kam auch dies und das verquere,
zwischen Büchern und Hoffen ging’s hin und her
du mühtest dich für alles sehr.

Die kurze mutlose Zeit ist geschafft,
nie verließ dich die nötige Kraft,
trübte dein Vorwärts kommen nur gering,
schnell es wieder aufwärts ging.

Schaue ich auch kurz zurück,
so war es doch vom Leben ein Stück
mit Willen und Liebe kommt jeder ans Ziel
und das bedeutet unendlich viel.

Nun starte durch, beharrlich wie stets
in die nächste Runde geht’s,
es winkt das Leben, wie du es gewählt,
das heute über alles zählt.

Mein Stolz ist heute mit Freuden übersät,
er wie ein Felsen für dich steht,
ich wünsche dir eine unbeschwerte Zeit,
Kraft gebe dir Glückseligkeit.

© Ute Nathow

Lob und Anerkennung für all dein Tun
mögen auf deinen Schultern ruhen
mit gehobener Zufriedenheit
für deine emsige Rührseligkeit.

Ausgeblendet seien deine Mühen
wo oft die Drähte waren am Glühen
um jede Chance zu ergreifen
und nicht als Last sie abzustreifen.

Vieles fiel dir nicht nur zu
anschieben und lenken gehörte dazu
auf dem richtigen Pfad zu bleiben
und nicht verirrt umher zu treiben.

Alle Strapazen haben sich gelohnt
dich hast du damit am meisten belohnt
einen Abschluss der dich glücklich macht
damit ein neuer Weg dir lacht.

Herzlichen Glückwunsch

© Ute Nathow

Glückwünsche zur bestandenen Ausbildung

Alles dir anvertraute Wissen
lies den Eifer nicht vermissen
um geradeaus ins Ziel zu kommen
hast die Ausbildung ernst genommen.

Nun winkt dir jegliches Vertrauen
kannst getrost auf dieses bauen
die Firma dich nun anerkennt
und dich nicht mehr Azubi nennt.

Herzlichen Glückwunsch zur geschafften Lehre

© Ute Nathow

Dein Wissen hast du umgesetzt
dich bei den Prüfungen durchgesetzt
angereichert dein Lebensglück
hast die Ausbildung geschafft am Stück.

Dafür steht mein Glückwunsch an
ich dir gratulieren kann
mein Stolz sich um dein Können legt
mich berührt und sehr bewegt.

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Berufsausbildung

© Ute Nathow

Die Chance die dir zu Füßen lag
die Aussicht auf einen Ausbildungsvertrag
war nur dir allein zuzuschreiben
wolltest nicht im Sande treiben.

Du wurdest achtend aufgenommen
fühltest dich dort angekommen
erfülltest dort dein angelegtes Ziel
was nicht immer ein leichtes Spiel.

Sich nicht auf die faule Haut zu legen
alles des Triumphes wegen
steht heute auf dem Urkundsblatt
(Name) den Titel Facharbeiter hat.

© Ute Nathow

Mit Bewilligung ging einher
dieser Weg der oft recht schwer
über Jahre Fachwissen zu erreichen
im Team sich mit Wissen anzugleichen.

Dank deines Fleißes und Stetigkeit
hast du gemeistert deine Ausbildungszeit
um all meine Glückwünsche sei dir nicht bang
ich wünsche dir so viel Erfolg ein Leben lang.

© Ute Nathow

Gedicht zum Ausbildungsbeginn

Nun ist er da, der Tag der Tage
er stellt dein Können nicht in Frage,
der Neuanfang um durchzustarten,
während andere noch immer warten.

Die Menschen, welche dir fortan vertrauen,
auf denen kannst du dein Polster bauen,
mit Fähigkeiten die dir gegeben sind,
wirst dich im Team dort Einleben geschwind.

Mutig wage dich heran,
packe deine Ausbildung an,
ist der Anfang auch nicht leicht,
hast du doch einen neuen Höhepunkt erreicht.

Alle waren mal neu in der Crew,
ab heute gehörst du mit dazu,
Wissensbomben regnet’s nicht,
der Anfang für dich sei dies Gedicht.

© Ute Nathow

Glückwünsche zum erfolgreich bestandenen Studium

Füße stillhalten war nie dein Ding
es vehement ans Lernen ging
schon klein warst du wie eine Biene
und Lernen deine große Schiene.

Du wuchst zu wahrer Stärke heran
zu der ich dich heute beglückwünschen kann
zum Titel, der den Namen Doktor trägt
der heute erfolgreich zu Buche schlägt.

Bemühend gelernt und heute belohnt
hast du dich keinen Tag geschont
hast die harte Nuss geknackt
und folgerichtig angepackt.

Vertieft hast du das Wissen angereichert
alles was ging auch eingespeichert
ließ dich wachsen und gewinnen
dich nach diesem Titel sinnen.

Dieser Titel krönt dein Haupt
und ist das Größte überhaupt
öffnet er dir das ganz große Tor
stehst nicht mit leeren Händen davor.

Bedenke ich die große Last
was du alles geleistet hast
unentwegt hast du geschrieben
nichts ist lange liegen geblieben.

Du verdienst meinen größten Respekt
hast Alltag und Beruf weggesteckt
bist rührselig bis ins Mark für Jedermann
ich dir jeden Stolz nur zollen kann.

Dein richtiges Händchen und eine Portion Glück
wünsche ich dir für das weitere Stück
reichlich Zugewinn all deiner Mühen
möge für dich immer blühen.

© Ute Nathow

Hier habe ich etwas für den Braven,
der da jetzt wohnt in (Wilhelmshaven)
dort weht von Stund an ein kräftiger Wind,
nun heißt es, eingewöhnen geschwind.

Das Quartier ist leer und kahl,
da musst du herrichten erst einmal
mit Mobiliar und heimischen Stücken,
sogar der Wand auf den Leib zu rücken.

Wie zu Hause wird es dort an der Küste nicht sein,
dennoch mache dein Stübchen fein.
Als Lernender hast du deine Wahl getroffen,
der Weg nach oben steht dir offen.

Du es dir ein bisschen zu Herzen nimmst,
und nicht gegen tosende Wellen schwimmst.
Angezogen wurdest du ja von mir schon,
alles Liebe, Glück und Zufriedenheit mein Sohn.

Setze die Segel bis hoch an die Spitze
und fleißig in die Uni flitze,
stets ein Stück nach vorn am Tag,
dein Wissen dir ein Wegbereiter sein mag.

© Ute Nathow

Füße still halten war nicht dein Ding
es vehement ans Lernen ging
wuchs zu wahrer Stärke heran
zu der ich dich heute beglückwünschen kann.

Ein Titel, der den Namen Bachelor trägt
erfolgreich heute zu Buche schlägt
der weit dir öffnet das nächste Tor
denn damit stichst du weit hervor.

Welches auch immer dein nächstes Ziel ist
ganz klar du dann im Vorteil bist
weißt, wie hoch die Lorbeeren hängen
um sich auf die Plätze zu drängen.

Herzlichen Glückwunsch zum Bachelor

© Ute Nathow

Vertieft das Wissen angereichert
alles was du eingespeichert
ließ dich wachsen und gewinnen
und dich nach einem Masterabschluss sinnen.

Dieser Titel ist die Krönung des Ganzen
lass die Sektkorken heute tanzen
Glückwünsche fliegen aus vollen Händen
jeder Tag sollte für dich so enden.

© Ute Nathow

Auf der Stufe der Karriereleiter
bist du einen riesigen Schritt weiter
hast dich durch das Studium gerungen
alles ist dir bestens gelungen.

Herzlichen Glückwunsch und Hut ab
großen Respekt in der Tasche hab
dich über alles ehrbar schätzt
der für sich Akzente setzt.

© Ute Nathow

Du bravouröser Absolvent
ein Diplom sein Eigen nennt
schöpfte ab was man dir bot
nun ist Schluss mit trockenem Brot.

Hattest Jahre reichlich zu tun
zur gehobenen Klasse zählst nun
bist präsent mit Titel in der Hand
stehst mit dem Rücken nicht zur Wand.

© Ute Nathow

Genug den Kopf in Bücher getaucht
Zusehends hat er dir geraucht
alles für einen Diplomabschluss
der heute groß gefeiert werden muss.

Das richtige Händchen und eine Portion Glück
wünsche ich dir für ein weiteres Stück
reichlich Zugewinn all deiner Mühen
möge für dich immer blühen.

© Ute Nathow

Wie kann es anders sein,
hier schreibt dein liebes Mütterlein.
Sie nimmt sich Zeit, kurz zurück zu denken,
um dir schon wieder ein Gedicht zu schenken.

So manches Gedicht sollte dich schon begleiten,
durch gute und durch schwierige Zeiten.
Mal war es für das Abitur,
welches du gemeistert hast mit Bravur.

Mal war es für einen neuen Start,
mal war es für allzeit gute Fahrt.
Mal war es, für den Weg durch dunkle Nacht,
dieses hast du auch ganz prima gemacht.

Heute aber will ich meinen Stolz einmal ausdrücken
und dir DAMIT auf die Pelle rücken.
Ab 01.03.ZWEI TAUSEND UND SIEBEN,
galtest du als eingeschrieben.

Weit weg gingst du, wo die Wellen tosen,
nicht um die Ecke, ins Tal der Ahnungslosen.
Helfen konnte ich nicht wirklich viel,
dafür hattest DU ein klares Ziel.

Fleißig und strebsam wie angeboren,
hast du dein Ziel nie aus den Augen verloren.
So manches Mal hat dir der Kopf gebrummt,
und die Welt schien nicht immer ganz bunt.

Heute heißt es: Bachelor of science!
Daumen hoch – endlich deins!
Hierfür meine aufrichtige Gratulation
die Urkunde zu sehen, darauf freue ich mich schon.

Ich, wenn auch nicht immer da,
ein gutes Vorankommen im Studienverlauf sah.
Inzwischen bist du sogar noch verliebt,
Daumen hoch, wie viel Glück es für dich gibt!

Vorbei ist die Zeit der vielen Fragen,
fährst nebenbei schon einen neuen Wagen.
Gebildet bist du nun, als schlauer Mann,
gut gerüstet von Anfang an.

© Ute Nathow

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *